HTML Serienbrief

HTML Serienbrief erzeugen

Eine kurze Beschreibung, mit welchen Mitteln und Tools man einen passenden HTML Serienbrief für das KES erzeugen kann.

  1. Erstellen der Vorlage unter Libre-Office-Writer
  2. Speichern unter HTML
  3. öffnen mit einem brauchbaren HTML Editor. Ich nutze den alten Microsoft Expression Web 4 Editor.
  4. Ausbessern der Umlaute und Sonderzeichen
  5. Bilder wie gewünscht positionieren, Größe angeben (in Prozent) und wichtig absolute Links auf im Web verfügbare Grafikdateien angeben. Es werden diese Bilder als externe Inhalte übertragen. Eingebettete Bilder sind nicht möglich. Info: Die Prozentangaben sind immer problematisch, da jeder Browser, EMail Viewer dies anders darstellt. Besser ist, wenn die Bilder so richtig 1:1 verwendet werden können. Also die Größen bereits passend zum EMail definiert sind.
  6. Den HTML Inhalt, im MS Expression Web 4 Code genannt, vollständig in die Zwischenablage kopieren.
  7. Den HTML-Serienbrief im KES anlegen, also Partner, unterer Reiter Serienbrief, in der Auswahlliste , dann die Kopfdaten erstellen und speichern. Nun auf ändern klicken, womit das HTML Import Icon freigeschaltet wird und damit den HTML Text aus der Zwischenablage in den Serienbrief einfügen.

WICHTIG:
Unbedingt den Versand komplett durchgängig bis hin zum ausgehenden EMail prüfen. Da sind so viele Konverter und Programme beteiligt, die das alle unterschiedlich machen.